Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Meldungen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten trauert um Prof. Dr. Bernd Faulenbach

18. Juni 2024

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten trauert um den Historiker Prof. Dr. Bernd Faulenbach, der am 15. Juni 2024 verstorben ist. Faulenbach leitete 1991/92 eine Expertenkommission zur Neukonzeption der brandenburgischen Gedenkstätten und war von 1993 bis 2020 Vorsitzender der Fachkommission der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten.

Stiftungsdirektor Axel Drecoll: „Die von Bernd Faulenbach 1992 vorgelegten Empfehlungen für die künftige Verfasstheit und inhaltliche Neukonzeption der brandenburgischen Gedenkstätten bildeten nicht nur die Grundlage für die Gründung der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, sondern waren darüber hinaus wegweisend für den Entwicklungsprozess der Gedenkstätten zunächst in Ost- und später auch in Westdeutschland sowie für die Erinnerungskultur insgesamt. Den von vielen Diskussionen und schwierigen Entscheidungen geprägten Prozess der Sanierung und Neugestaltung der brandenburgischen Gedenkstätten hat die Fachkommission in wechselnder Besetzung unter Faulenbachs Leitung kompetent und konstruktiv begleitet. Dabei hat seine Fähigkeit, auf der Basis wissenschaftlich fundierter Grundüberzeugungen widerstreitende Positionen einzubinden, sowie sein entschiedenes Eintreten für die inhaltliche Unabhängigkeit der Stiftung und gegen Versuche politischer Einflussnahme wesentlich zum Erfolg und Renommee der Stiftung im In- und Ausland beigetragen. Dafür werden wir ihn in dankbarer Erinnerung behalten.“

Zurück zur Übersicht