Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Veranstaltungen

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

„Komm schöner Tod“

27. Januar 2019 – 17:00 Uhr

Theaterstück zu Euthanasie-Verbrechen und Ethik in der Medizin heute

(Regie: Dieter Nelle)
mit dem Schauspieler Jan Uplegger und der Schauspielerin Julianna Herzberg

anschließend: Diskussion mit Felicitas Haupt (Seelsorgerin des Klinikums Brandenburg) und Jan Uplegger (Schauspieler), Christian Marx (Gedenkstätten-Pädagoge)

Moderation: Dr. Sylvia de Pasquale (Gedenkstätten-Leiterin)

Veranstaltungsort

Gotisches Haus
Ritterstraße 86
14770 Brandenburg an der Havel

Kontakt

Adresse
Gedenkstätten Brandenburg an der Havel
Nicolaiplatz 28/30
14770 Brandenburg an der Havel
Telefon
03381 7935-112/113
Zurück zur Übersicht