Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Podcast

"Gedenkstätten im Gespräch"

Der Podcast der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Gedenkstätten sind Orte mit vielfältigen Aufgaben! Welche das sind, erfahren Sie in unserem Podcast "Gedenkstätten im Gespräch". In jeder Folge begrüßt Max Vogel, Volontär in Brandenburg an der Havel, eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten und lädt die Hörerinnen und Hörer zu einer Entdeckungsreise hinter die Kulissen der zur Stiftung gehörenden Häuser ein. Die Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner stellen die Biografie eines Opfers oder auch eines Täters des ehemaligen Haft- oder Verbrechensortes vor und sprechen über die gesellschaftliche und politische Bedeutung von „Gedenken“ in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Weitere Podcasts der Reihe folgen im zweimonatigen Rhythmus. Sie sind auf unserer Homepage, sowie auf allen gängigen Podcast-Plattformen (Apple-Podcasts, Spotify, etc.) verfügbar.